Erfahrungsberichte Aufstellungsarbeit

Liebe Doro,

ich hoffe Du bist wieder zuhause und es geht dir soweit gut. Der Termin bei Andrea letzte Woche war sehr gut und ich danke Dir, dass Du dafür gesorgt hast, dass ich die Möglichkeit hatte die Andrea kennenzulernen. Der gemeinsame Termin am letzten Samstag hat mich tief beeindruckt und sehr nachdenklich gemacht. Aber es hat mir so gut getan. Ich habe wirklich das Gefühl das etwas mit mir passiert ist. Zumindest bin ich sehr motiviert weiter zu machen und den Mut nicht zu verlieren. Ich habe wieder Hoffnung und Kraft bekommen. Du alleine bist schon der Kracher, aber Du und Andrea als Team, ihr seid unglaublich! Das was ihr mir gegeben habt, ist mit keinem Geld der Welt zu bezahlen. Vom Herzen Danke das ihr da seid!

Frau Dorothee Krüger hat mir angeraten eine Aufstellung wegen meiner Probleme zu machen.
Damit hatte ich mich noch nie befasst, eigentlich dachte ich das sei Humbug.
Nach reiflicher Überlegung willigte ich ein und war positiv überrascht.
Angst hatte ich das mich Gefühle und Ängste überwältigen und ich Schaden nehmen könnte.
Mir es evtl. danach schlecht gehen würde.
Mittlerweile war ich bei 3 Aufstellungen, einmal ging es nur um mich. Zweimal waren wir zu mehreren Personen. Manche machten eine Aufstellung, manche waren als Stellvertreter dort. Beides habe ich nun schon paar Mal gemacht und bin sehr beeindruckt, was es mit einem macht. Nix Schlimmes, wie befürchtet – mir geht es gut – es war kein Humbug.
Mein Leben betrachte ich nun aus einem anderen Blickwinkel. Positiv an den Aufstellungen bei Dorothee Krüger ist ganz klar, sie lässt einen nicht allein zurück. Man darf sich jeder Zeit bei ihr melden, sie fängt einen auf falls man noch Fragen oder so hat. Ich würde jeder Zeit wieder vertrauensvoll an Aufstellungen teilnehmen bei ihr.
Kann es nur empfehlen, sollte eigentlich Jeder mal erfahren, wie erlösend es ist, wenn manch Knoten sich löst.

Frau Dorothee Krüger hat mir angeraten eine Aufstellung wegen meiner Probleme zu machen.
Damit hatte ich mich noch nie befasst, eigentlich dachte ich das sei Humbug.
Nach reiflicher Überlegung willigte ich ein und war positiv überrascht.
Angst hatte ich das mich Gefühle und Ängste überwältigen und ich Schaden nehmen könnte.
Mir es evtl. danach schlecht gehen würde.
Mittlerweile war ich bei 3 Aufstellungen, einmal ging es nur um mich. Zweimal waren wir zu mehreren Personen. Manche machten eine Aufstellung, manche waren als Stellvertreter dort. Beides habe ich nun schon paar Mal gemacht und bin sehr beeindruckt, was es mit einem macht. Nix Schlimmes, wie befürchtet – mir geht es gut – es war kein Humbug.
Mein Leben betrachte ich nun aus einem anderen Blickwinkel. Positiv an den Aufstellungen bei Dorothee Krüger ist ganz klar, sie lässt einen nicht allein zurück. Man darf sich jeder Zeit bei ihr melden, sie fängt einen auf falls man noch Fragen oder so hat. Ich würde jeder Zeit wieder vertrauensvoll an Aufstellungen teilnehmen bei ihr.
Kann es nur empfehlen, sollte eigentlich Jeder mal erfahren, wie erlösend es ist, wenn manch Knoten sich löst.

Ich habe nun schon zwei Aufstellungen gemacht, einmal als Stellvertreter und ein anderes Mal habe ich selber aufgestellt. Es war jedes Mal so heilsam und Erkenntnis reich, man lernt so viel über sich und nimmt dadurch Kontakt zu sich selber auf, was in der schnelllebigen Zeit so wichtig ist –wie ich finde Man erkennt oftmals erst durch eine Aufstellung sein eigentliches Problem, da man oft vorher nie genau wusste um was es sich eigentlich handelt. Es bereichert einen so ungemein. Es wird nicht meine letzte Aufstellung gewesen sein.

Auch wenn so ein ganzer Tag  mit unterschiedlichen Aufstellungen sehr anstrengend für alle Beteiligten ist, egal ob Aufsteller oder Stellvertreter,  geht jeder mit neuen Ideen oder Lösungen nach Hause. Doro sucht immer die passenden Leute aus, die ähnliche Themen haben. Dadurch ist für jeden etwas dabei. Vielen lieben Dank Doro für die liebevolle Betreuung.